Marmeland - mit dem besonderen Angebot

Herzlich willkommen bei Marmeland !
Fruchtaufstriche
Foto: Karin Heeren, Bühl ©

Feine Fruchtaufstriche aus Hamburg
Edle Honigsorten aus aller Welt
Besondere und exklusive Delikatessen

Vielfrucht-Marmelade
Schon seit vielen Jahren ist Marmeland mit einem großen und besonderen Sortiment hausgemachter zuckerarmer Fruchtaufstriche, Cremes und Gelees auf dem Markt.
Inzwischen mit einem größeren Programm als ursprünglich geplant: Denn wer Marmelade mag, mag ja meist auch gerne guten Honig.
Und die einzelnen Zutaten die wir verwenden (z.B. Bourbon-Vanille oder Bio-Agavendicksaft) interessieren auch unsere Kunden.
Also haben wir das Marmeland-Sortiment kontinuierlich erweitert. Wenn Sie Freude an unserem Angebot haben, wird es uns ein Vergnügen sein, Ihnen auch in Zukunft weitere neue Produkte anzubieten, die zu Marmeland passen.

Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, alle Köstlichkeiten von Marmeland zu bestellen. Wählen Sie unter rund 200 verschiedenen Fruchtaufstrichen, Fruchtcremes und Gelees und vielen delikaten Honigsorten.

> > > Hier finden sie ausführliche Informationen über unsere Produkte < < <


Orangenmarmelade
2.4.2015
Die Marmeladen, Konfitüren und Gelees werden in Hamburg nach Kundenwunsch produziert; Honig, Fruchtaufstriche und Fruchtcremes gesüßt mit Agavendicksaft, Roh-Rohrzucker oder Fruchtzucker stellen die Basis des Sortiments dar. Die hausgemachten Produkte sind edel und exklusiv, der Geschmack ist fruchtig bis delikat. Die meisten Fruchtkonfitüren sind zuckerarm und für Diät bzw. auch für Diabetiker geeignet.
Auf Grund der Herkunft der Wildfrüchte aus kontrolliertem Anbau lassen sich aus den Rohstoffen Bio- und Ökoprodukte herstellen. Zuckerarmer Fruchtaufstrich und Mehrfrucht-Konfitüre ist aus folgenden Früchten und Zutaten herstellbar:
Ananas, Apfel, Aprikose, Banane, Birne, Brombeere, Boysenbeere, Clementine, Mandarine, Cranberry, Dattel, Erdbeere, Walderdbeeren, Feige, Granatapfel, Grapefruit, Hagebutte, Heidelbeere (Blaubeere), Himbeere. Eine besondere Spezialität aus dem norddeutschen Raum, mit seinen ertragreichen Gebüschen und Pflanzen an den Knicks und Wegesrändern, sind die aus dem Wald hergestellten hausgemachten Marmeladen und Konfitüren aus Wildfrüchten aus den ursprünglichen Wildobstsorten Holunder (Fliederbeere), Holunderblüte, Johannisbeere, Kirsche, Maulbeere, Sauerkirsche, Schattenmorelle, Schwarzkirsche, Kiwi, Kürbis, Kumquat, Limone, Limette, Mango, Papaya, Maracuja, Passionsfrucht, Mirabelle, Orange, Bitterorange, Pampelmuse, Pfirsich, Nektarine, Pflaume, Zwetschge, Kornelkirsche und Wildpflaume.
Zuckerfreie Vielfrucht-Marmeladen aus Öko-Produktion zeichnen sich dadurch aus, dass sie bei Zusammensetzung aus exotischen Früchten teilweise ohne die Zugabe von Pektin oder anderen Geliermitteln gelieren: Preiselbeere (Preißelbeere, Kronsbeere, Moosbeere), Quitte, Reneklode (Reneclode, Reineclaude), Rhabarber, Sanddorn, Stachelbeere, Weintraube, Waldbeeren, Zitrone, Ingwer, Chili, Vanille, Gewürze, Mandeln, Karamel, Marone (Esskastanie), Haselnuss, Kardamom, Anis, Zitronenmelisse, Salbei, Safran, Raps, Akazie (Robinie), Manuka, Weißtanne, Koriander und Aronie.
Die Produkte weisen hohe Qualität auf, es sind hochwertige Bio-Marmeladen ohne Konservierungsstoffe, die nur durch die Zugabe von Fruchtzucker haltbar gemacht werden. Hier gibt es weitere Informationen über zuckerarme Fruchtaufstriche.