13.4.2017
Marmeland - mit dem besonderen Angebot
Hier gibt es Neuigkeiten rund um unser Unternehmen:
Etliche neue und alt-bewährte leckere Fruchtaufstriche - u.a. mit Sanddorn, Physalis, Kaki und Wildpflaume - sind in den vergangenen Monaten entstanden (siehe "Fruchtaufstriche"). Es gibt etliche Bio-Fruchtaustriche (ohne Konservierungsmittel) und das Honigsortiment wurde erheblich erweitert (siehe "Honigsorten").
Im November absolvierte Marmeland erfolgreich einen eiligen "Großauftrag": 600 Gläser eines in der Herstellung sehr komplizierten Drei-Schicht-Gelees im hohen Glas mussten innerhalb von zehn Tagen produziert werden (s. Foto unten).
Schon vom ersten Tag an gehört das Hotel York zu den Marmeland- Stammkunden. Seit dort die Marmeland-Fruchtaufstriche auf dem Frühstücksbüffet stehen hat der Marmeladen-Verbrauch "stark zugenommen". Das Hotel wurde vom Hamburger Abendblatt in die Hitliste der zehn schönsten kleinen Hotels gewählt. Auch GEO-Saison berichtete über das Hotel, in dem viele Prominente Stammgäste sind.
Auch im Ferienhof Trapp (Gasthof, Ferienhäuser, Heuhotel) im niedersächsischen Ellringen können die Gäste zum Frühstück Marmeland-Fruchtaufstriche genießen. Der Familienbetrieb, umgeben von Wiesen und Wäldern, bietet alles für erholsame Tage in schöner und ruhiger Natur. Er ist das ideale Urlaubsziel für Familien, (Rad-) Wandergruppen und Individualreisende.
Mehrschichtgelee
Foto: Jürgen Tomaschk ©
Beispiel für eine Sonderanfertigung:
"Drei-Schicht-Gelee" - Ein Nikolausgeschenk für die 600 Mitarbeiter eines Hamburger Maschinenbau-Unternehmens.