Marmeland - mit dem besonderen Angebot

 

Feine Fruchtaufstriche und Konfitüren aus Hamburg !

Hausgemachte Erdbeermarmelade
Foto: Karin Heeren, Bühl ©
Alle Marmeland-Fruchtaufstriche, Konfitüren und Marmeladen sind in 220-ml-Schraubdeckelgläser mit einer Nettoeinwaage von mindestens 225 Gramm abgefüllt.
Die Preise liegen je nach Sorte (abhängig vom Preis des Rohstoffs und vom Verarbeitungsaufwand) zwischen
€ 2,75 und € 5,00 pro Glas. Der Durchschnittspreis für die gängigsten Sorten liegt bei € 3,25 pro Glas. Zum Probieren können wir Ihnen viele Sorten auch im kleinen 50ml-Glas zum Schnupperpreis von € 0,80 pro Stück anbieten.
Für Wiederverkäufer und gewerbliche Verwender bieten wir unsere Produkte in beliebigen Gebindegrößen und Behältnissen an, - und natürlich kann auch die Etikettierung individuell nach Ihren Wünschen erfolgen !
Zum Sortiment gehören:
- konventionelle Fruchtaufstriche mit viel Frucht (66-80 Prozent), sehr wenig Zucker (20-33 Prozent)
  und einer Spur Konservierungsmittel (nach dem Öffnen lange haltbar)
Zuckerarme Fruchtaufstriche
- Diät-Fruchtaufstriche mit viel Frucht (75 Prozent), sehr wenig Fruchtzucker (75 Prozent) und einer Spur
  Konservierungsmittel - nach dem Öffnen lange haltbar. Aufgrund des niedrigeren Saccharosegehaltes sind
  diese Sorten - laut Hersteller des Gelierzuckers - für Diabetiker geeignet.
Fruchtaufstriche für Diabetiker
- erste Sorten gesüsst mit Rohrohrzucker oder Agavendicksaft (ohne Konservierungsmittel - daher zum
  zügigen Verbrauch bestimmt) mit Zitrus-Pektin und Zitronensaftkonzentrat
Fruchtaufstriche und Konfitüren mit Rohrzucker
Sowohl bei den konventionellen als auch bei den Diabetiker-Konfitüren finden sich:
- Sorten aus nur einer Frucht ("Puristisches") - mit fast allen Fruchtarten möglich
Zuckerfreie Einfruchtkonfitüre
- Sorten aus zwei und mehr Fruchtarten ("Kombinationen") mit einigen ganz besonderen Rezepten
Zuckerfreie und zuckerarme Mehfruchtkonfitüre
- Sorten mit Zutaten wie Nüssen und/oder Gewürzen ("Kompositionen") mit ganz besonderen Rezepten
Edle Konfitüren und Marmeladen
- Sorten mit Alkoholzusatz ("..............  Plus")
Marmelade aus Wildfrüchten
Beispiele für "Kombinationen":
- Kiwi / Apfel / Birne
- Erdbeere mit Cranberry
- Waldbeeren (9 Früchte)
- Mango / Ananas
- Wildpflaume / Kornelkirsche, feine Creme
- "Sommer-4-Frucht" (Himbeere / Kirsche / Erdbeere / Roter-
   Johannisbeersaft)
- Quitten- / Birnen-Gelee
- Mango / Orange, feine Creme
- Pfirsich / Maracuja
- Feige / Roter Traubensaft mit "Merlot"
Beispiele für "Kompositionen":
- "Tropen-4-Frucht" (Mango, Ananas, Papaya, Orange mit etwas
   Kokosmilch)
- Erdbeere mit Pistazien
- Rote Stachelbeere mit gerösteten Pinienkernen
- Himbeere mit Chili
- Frische Feige mit Ingwer
- Altländer Äpfel mit Sahne-Karamel, Zimt und Mandeln
- "Pina Colada" (Ananas mit Kokosmilch und einem Schuß Pina Colada-Likör)
- Williams Christ Birne mit Zwetschge und Zimt
- Erdbeer/Rhabarber mit Bourbon-Vanille
- Maronen-Mokka-Creme mit Bourbon-Vanille und "Cointreau"
- Erbeere mit Zimt
Und dies sind unsere neuesten Sorten:
Vor jeder Sorte finden Sie einen Buchstaben, er definiert die Preisklasse des 225-g-Glases:
A: € 2,50    B: € 2,75    C: € 3,00    D: € 3,25    E: € 3,50    F: € 3,75    G: € 4,00
H: € 4,25     I: € 4,50     J: € 4,75    K: € 5,00    L: € 5,25   M: € 5,50    N: € 5,75
Alle Preise verstehen sich inclusive 7% Umsatzsteuer und 10 Cent Pfand pro 50ml oder 212ml-Glas
sowie € 1,30 Pfand pro 800ml-Glas.
Der Buchstabe hinter den Sorten beschreibt die Konsistenz des Fruchtaufstrichs:
K = konfitürenartig // G = Gelee // C = Creme // M = Mus
E Aprikose, K
D Aprikose/Orangensaft, K
F Aprikose mit Mandeln und Bourbon-Vanille, K
H Waldheidelbeere, K
J Grüne Stachelbeere (auch als Diät-Variante auf Fruchtzuckerbasis), K
I Grüne Stachelbeere/Kiwi, K
J Grüne Stachelbeere mit Bourbon-Vanille, K
H Rote Stachelbeere mit gerösteten Pinienkernen, K
F Rote Stachelbeere, K
E Gelbe Wildpflaume, K
E "Waldbeere", K
L Physalis mit Orange, K
F Himbeere m. Preiselbeere, K
E Himberem. R. Johannisb.-Saft, K
G Himbeere mit frischem Ingwer (auch als Diät-Variante auf Fruchtzuckerbasis), K
H Karambole/Apfelsaft, K
E Mirabelle, G+M
D Orangene Wildpflaume, M
D Apfel mit Zimt und Bourbon-Vanille, G
D Apfel/Holunderbeere, G
D Birne m. Zimt u. Nelke, G
D Quitte/Orange, K
D Glühwein-Gelee
E Zwetschge mit feinen Gewürzen, K
D Zwetschge, K
E Kaki mit Orangensaft, K
G Reneklode, K
F "Sommer-4-Frucht", K
D Rote Johannisbeere, G
F Rote/Schwarze Johannisbeere (Saft), K
G Rote/Schwarze Johannisbeere, G
G Schwarze Johannisbeere, K (auch Diät (H) + Gelee)
E Apfel mit Sanddorn, C
J Apfel mit Sanddorn, K
G Mango, C
F Orange mit Sanddorn, G
J Orange/Apfel/Sanddorn, K
N Physalis pur, K
I Orange mit Physalis, K
D Wildpflaume mit Aprikose, K
N Ingwer(33%) mit Limone, K
Zuckerfreie Marmeladen und Konfitüren aus Hamburg im Überblick Himbeerkonfitüre aus kontrolliertem Anbau
Foto: Karin Heeren, Bühl ©